Meike’s Airlinevergleich Reviewed by Momizat on . Nach mehr als 5 Jahren in Neuseeland und mehrere Langstreckenflügen in meine Heimat Deutschland, habe ich viele Erfahrungen mit verschiedenen Airlines gemacht. Nach mehr als 5 Jahren in Neuseeland und mehrere Langstreckenflügen in meine Heimat Deutschland, habe ich viele Erfahrungen mit verschiedenen Airlines gemacht. Rating: 0
You Are Here: Home » More Nützliches Wissen » Meike’s Airlinevergleich

Meike’s Airlinevergleich

Meike’s Airlinevergleich

Nach mehr als 5 Jahren in Neuseeland und mehrere Langstreckenflügen in meine Heimat Deutschland, habe ich viele Erfahrungen mit verschiedenen Airlines gemacht. Hier möchte ich nun meinen ganz persönlichen Airline – Vergleich inklusive Ranking aufstellen. Ich vergleiche die Airlines Emirates, Lufthansa, Qantas und Singapore Airlines. Alles, was ich hier schreibe basiert auf persönlichen Erfahrungen, die natürlich auch von den Flugkonditionen und Launen der Stewards und Stewardessen an dem jeweiligen Tag abhängen. Ich werde am Ende des Artikels einen overall winner benennen, aber auch Gewinner in einzelnen Kategorien kühren. Die zu bewertenden Katgeorien sind Service, Essen, Entertainment System, Komfort, Preis, Flight Connection von Christchurch/ Neuseeland nach Hamburg/Deutschland.

Hier nun aber erstmal positive und negative Eigenschaften der einzelnen Airlines:

Lufthansa (Fluglinie CHC – SIN- FRA- HAM)

Positiv: neues Flugzeug (A380), deutschsprechendes Personal, Daunenkissen, viel Beinfreiheit, Preis (1000 Euro für Hin- und Rückflug zur Weihnachtszeit; dies war ein absoluter Schnäppchenpreis. Das Angebot galt nur einen Tag ca. 6 Monate vor Abflug – da war viel Glück dabei!)

Negativ: eingeschränkter Service, d.h. es werden ausser zu den Gerichten eher selten Getränke gereicht, man muss nach allem fragen und hat keine grosse Auswahlmöglichkeit beim Essen, Extrawünsche werden nicht erfüllt nur wenn man es vor Antritt des Fluges angegeben hat. Es gibt nicht viel zu essen. Die Filmauswahl ist auch nicht sehr gross. Zu wenig Personal für einen A380. Es gibt keine Schlafbrille oder Zahnbürste auf einem 12.30 Stunden – Flug. Das Gepäcklimit ist 20kg.

Emirates (Fluglinie CHC-SYD-BKK– DBX- HAM)

Positiv: guter Service mit zuvorkommendem Flugpersonal, riesige Filmeauswahl und neustes inflight entertainment system, vor dem Essen wird eine Speisekarte ausgeteilt, grosse Auswahlmöglichkeit beim Essen, Extrawünsche werden erfüllt, “toilet- kit” enthält Schlafbrille, Ohrstöpsel, Socken, Zahnbürste und –pasta. Das Gepäcklimit ist 30kg. Preis (ca. 1100 Euro für Hin – und Rückflug)

Negativ: arrogantes Flugpersonal, mehr Zwischenlandungen als auf anderen Fluglinien (d.h. Bangkok, Sydney, Dubai)

Qantas (Fluglinie CHC – SIN-FRA/ LON-HAM)

Positiv: riesige Filmeauswahl, das Gepäcklimit ist 23kg, älteres und zuvorkommendes Flugpersonal, schicke Outfits des Flugpersonal, gute Flugverbindung, “toilet- kit” enthält Schlafbrille, Ohrstöpsel, Socken, Zahnbürste und –pasta.

Negativ: Altes Flugzeug, wenig Beinfreiheit

Singapore Airlines (Fluglinie CHC-SIN-FRA-HAM)

Positiv: guter Service mit zuvorkommendem Flugpersonal. Es werden oft Getränke gereicht und das Flugpersonl ist immer present und verzieht sich nicht in die hintere Ecke des Flugzeugs, sie versuchen jeden Wunsch zu erfüllen, nach dem Start wird eine Speisekarte gereicht und es gibt eine grosse Auswahlmöglichkeit beim Essen, hübsche Stewardessen, schicke Outfits des Flugpersonals, “toilet- kit” enthält Ohrstöpsel, Socken, Zahnbürste und –pasta.

Negativ: eingeschränkte Filmeauswahl. Das Gepäcklimit ist 20kg. Im “toilet kit” ist keine Schlafbrille enthalten. Sehr teurer Flugpreis.

The winners of the individual categories are:

Service: Singapore Airlines

Essen: Emirates & Singapore Airlines

Entertainment System: Emirates

Flight connection: Lufthansa

Komfort: Lufthansa

Preis: Emirates(1)

 

 ….und Meike’s persönlicher Airline Oscar goes to …..

-  Emirates  –

 

Also, das war mein persönliches Airline – Ranking. Wie bereits oben erwähnt ist alles, was ich in diesem Artikel geschrieben habe subjektiv und basiert auf meinen eigenen Erfahrungen mit den Airlines.  Nun ist es an euch, eure eigenen Erfahrungen zu sammeln.

Viele sommerliche Grüsse & Guten Flug

Eure Meike

Fussnote: (1) Bei Sonderaktionen kann man aber auch bei anderen Airlines günstige Flugpreise ergattern. Im Durchschnitt war Emirates in den letzten 5 Jahren allerdings immer die günstigste Airline für die Strecke Hamburg – Christchurch.

About The Author

Ich bin Meike, komme aus Deutschland und lebe nun schon seit einigen Jahren in Neuseeland. Ich bin als Backpackerin mit dem Work & Travel Visum im Januar 2008 eingereist und geblieben! Ihr könnt mir gerne schreiben unter meike@work-travel-nz.com

Number of Entries : 101

Comments (4)

  • Florian Kaefer (@floriankaefer)

    Na da fehlt aber einer – Air New Zealand. Gutes Essen und Weine, moderne Flugzeuge, super nettes Personal und wenig Zwischenlandungen – und eine der umweltfreundlicheren Airlines (biofuel etc.). Unser klarer Favourit.

    Reply
    • Meike

      Hi Florian, vielen Dank fuer deinen Kommentar. Ich habe AirNZ nicht mit in meinen Artikel aufgenommen, weil ich mit denen noch nie geflogen bin. Mir waren die leider immer zu teuer und die Verbindung nach Hamburg war nicht immer gegeben. Ich werde aber einen kleinen Kommentar hinzufuegen, dass AIR NZ auch die Strecke Dtld – NZ fliegt.

      Viele Gruesse, Meike

      Reply
  • Rene Giesen

    hi Meike,finde deine Seite sehr interessant.
    Ich werde im September nach NZ fliegen,nach Christchurch.
    Vielleicht sieht man sich ja da und du kannst mir einiges zeigen.
    Würde mich freune wenn du mir eine Mail schicken würdest.

    Gruß Rene

    Reply
  • Marc

    Bei Singapore Airlines kann man jetzt übrigens 30 kg mitnehmen.

    Reply

Leave a Comment

© 2012 Powered By Crazyweb.co.nz

Scroll to top