Hin und zurück ist einmal um die Welt – Meine 67 Tage in Neuseeland Reviewed by Momizat on . Heute möchte ich hier mal eine Buchempfehlung aussprechen: Es gibt sehr viele Bücher zum Thema Reisen & Arbeiten in Neuseeland, das Buch “Hin und zurück ist Heute möchte ich hier mal eine Buchempfehlung aussprechen: Es gibt sehr viele Bücher zum Thema Reisen & Arbeiten in Neuseeland, das Buch “Hin und zurück ist Rating: 0
You Are Here: Home » Lustiges Neuseeland » Hin und zurück ist einmal um die Welt – Meine 67 Tage in Neuseeland

Hin und zurück ist einmal um die Welt – Meine 67 Tage in Neuseeland

Hin und zurück ist einmal um die Welt – Meine 67 Tage in Neuseeland

Heute möchte ich hier mal eine Buchempfehlung aussprechen:

Es gibt sehr viele Bücher zum Thema Reisen & Arbeiten in Neuseeland, das Buch “Hin und zurück ist einmal um die Welt ~Meine 67 Tage in Neuseeland” von Elke Paland ist wohl das Allerneuste auf dem Reisebuch-Markt!

In Elke’s Buch geht es hauptsächlich um das Reisen  in Neuseeland  - wo, wie, wann — und weniger um das Arbeiten. Das Buch verbindet die Bereitstellung wichtiger Informationen mit Tagebuchauszügen aus dem Leben einer Neuseeland-Reisenden. Es handelt nicht nur vom Mut und tollen Reiseeindrücken (nebst Planung), es handelt auch von den vielen Erfahrungen, die Elke mit anderen Backpackern und in Hostels machte (Buchungen, Abläufe, Küchennutzung- etc.), es handelt von Erfahrungen mit Waschmaschinen, Steckdosen, Türschließmechanismen, Gepäckaufbewahrungen, I-Sites, Eindrücken über Land und Leute, sowie Erlebnisse in schlechtem, wie in gutem Wetter, das Aufsuchen eines Zahnarztes und das Überstehen einer Autopanne.

Elke war ausschließlich mit dem Auto unterwegs und hat und hat eine sehr gute Reiseroute beider Inseln ausgearbeitet, wobei sie sehr viel mehr Zeit auf der Südinsel zubrachte. Sie spricht in ihrem Buch Hostelempehlungen aus, gibt Tipps für Unterkünfte, die es wert sind besucht zu werden und auch welche, die sie nicht weiter empfehlen konnte.

Auf ihrer Reise lernte sie viele freundliche und herzliche Menschen kennen, verschiedene Kulturen (und deren Verhaltensweisen), ausserdem beschreibt sie in dem Buch die Abwicklung der typischen neuseeländischen Wander-Tracks, das Erleben phantastischer Natur, toller Vögel, Proviant- Tipps, Lebensmittel in Neuseeland, Einkauf und vieles vieles mehr.

Zur Leseprobe geht es hier

Elke’s Buch ist als e-book erhältlich – also perfekt zum auf den Tablet-Laden und mitnehmen - und kann für 5,99 Euro von ihrer Webseite bzw. Amazon.de  gekauft werden.

Wenn ihr mehr über die Autorin erfahren wollt, dann besucht doch ihre Website

Viel Spass beim Lesen & Träumen von der grossen weiten Welt.

… und nun noch ein paar Bilder von meinen letzten Abenteuern in der Natur – Eure hikey Meike

P1020471

 Meike vor Bealey Spur (1530m) am Arthurs Pass

P1020543

 Rocky Peak im Montgomery Scenic Reserve/ Banks Peninsula

 DSC01273

River crossing im Mt Egmont Nationalpark

DSC00505

Swingbridge crossing im Hooker Valley/ Mt Cook

IMG_9540

Mount Herbert Shelter (920m), hochste Erhebung auf der Banks Peninsula

P1020317

… und hier zusammen mit meinem liebsten Wander-Buddy: meinem Papa!

 

 

About The Author

Ich bin Meike, komme aus Deutschland und lebe nun schon seit fast 10 Jahren in Neuseeland. Ich bin als Backpackerin mit dem Work & Travel Visum im Januar 2008 eingereist und geblieben! Ihr könnt mir gerne schreiben unter meike@work-travel-nz.com

Number of Entries : 107

Leave a Comment

© 2012 Powered By Crazyweb.co.nz

Scroll to top